Mediathek-Filmfest-Imbiss.jpg

IMBISS, Christoph Eder & Jonas Eisenschmidt

Art.-Nr.: Filmfest_Imbiss

Dokumentation über ein Kiosk nahe einem Flüchtlingslager auf Lesbos

(30 Tage ab Kauf verfügbar)

ab 1 0,99 € Inkl. 19,00% MwSt.
zzgl. Versandkosten
  • Video & Livestream

Beschreibung

IMBISS erzählt von einer griechischen Familie, die auf der Insel Lesbos einen florierenden Kiosk betreibt – Ihre einzigen Kunden: gerade angekommene Flüchtlinge aus den Kriegsgebieten des mittleren Osten

Buch, Regie, Kamera, Schnitt: Christoph Eder & Jonas Eisenschmidt
Color Grader: Alexander Graeff
Kamera: Alla Churikova
Sounddesign: Johann Niegl
Mischung: Ludwig Müller
Übersetzung: Erato Arampatzi
Grafikdesign: Robin Weißenborn
Produktion: Christoph Eder & Jonas Eisenschmidt

Ausgewählt für die Mitteldeutsche Filmnacht 2017 beim 29. FILMFEST DRESDEN.

Dieses Video ist 30 Tage ab Kauf verfügbar.

Downloads

Merkliste0

Zuletzt angesehen1