PalaisSommer_Livestream_Produkt.jpg

Palais Sommer Dresden im Livestream

Art.-Nr.: Palaissommer_Livestream_200805

05. August | 19:30 Uhr | Konzert von Rosa Hoelger und Sebastian Hackel. 

ab 1 0,00 € Inkl. 16,00% MwSt.
zzgl. Versandkosten
  • Video & Livestream

Beschreibung

05. August | 19:30 Uhr | Konzert von Rosa Hoelger und Sebastian Hackel

Wohnzimmerkonzerte unterm Sternenhimmel ist eine neue Konzertreihe bei dem Palais Sommer und sorgt für eine intime, freundschaftliche Atmosphäre auf der Palais Sommer-Bühne. Live übertragen wir für Sie, egal wo Sie gerade sind, eine neue Generation deutschsprachiger Liedermacher, deren Einflüsse von Hannes Wader bis Gerhard Gundermann reichen, von Reinhard Mey bis Rainald Grebe. Handgemachte Musik mit Liedtexten voller Herz, Humor, Köpfchen und Gefühl.

Ihnen gefällt diese Veranstaltung und Sie möchten dazu beitragen, dass sie auch nächtes Jahr wieder stattfinden kann? Der Palais Sommer finanziert sich durch freiwillige Spenden und empfiehlt für dieses Konzert eine Höhe von 15 Euro - einfach während oder nach dem Livestream oben auf den Button klicken und bequem via Paypal spenden. Vielen Dank!

Rosa Hoelger ist eine experimentierfreudige Liedermacherin aus Erfurt mit starken Texten und einer unglaublich freien Stimme zwischen Punk, Zartheit und Klassik. Ihre Vorbilder sind Dota Kehr, Nina Hagen und Pippi Langstrumpf. Wie kann jemand so glücklich und so traurig zur selben Zeit sein? In Begleitung von Judith Retzlik (Schnaps im Silbersee) an Geige und weiteren Instrumenten sind die Konzerte zum Aufhorchen und Wegträumen, zum sich Verbinden und Zentrieren.

Sebastian Hackel hatte nie Probleme, die passenden Bilder und Worte zu finden. Da gibt es diese spezifische Handschrift. Weich changiert er zwischen Prosa und Lyrik, modelliert dabei die präzisen Texte wie zarten Wachs. Dem prosaischen Zuhörer vermag er damit gelegentlich sein zentrales Nervensystem in Würfel zu schneiden wie eine Zwiebel. Versonnene Träumer hingegen verfangen sich unweigerlich in Hackels Netz. Das neue Album trägt den bedächtigen, wie urvertrauensvollen Titel “Und alle so hytserisch” und bietet damit im Grunde schon die obligatorische Schulter zum Anlehnen und Durchatmen.

Dieses Video ist ab Kauf ein Jahr lang für Sie verfügbar.

Charakteristische Merkmale

Datum & Uhrzeit
05. August 2020 um 19:30 Uhr

Merkliste0

Zuletzt angesehen1